Jana im Portrait

von Marlit Täufel

Dana Wolking
Dana Wolking

Hallo Jana, wie geht’s dir? Hattest du eine schöne Woche?

Ja Moini! Mir geht es blendend, danke! Meine Woche war sehr entspannt.

 

Du bist gerade angefangen zu studieren. Erzähl uns doch bitte kurz, was du machst und ob du gut gestartet bist.

Ich studiere im Zwei-Fächer-Bachelor Anglistik und Niederlandistik, würde aber am liebsten noch ganz viele andere Sprachen mit dazu nehmen! Aber was nicht ist, das kann ja noch werden ;)

Ich bin überraschend gut in meine erste Woche gestartet und bin (noch) voller Motivation, was hoffentlich nicht nur bis nach der Einführungswoche anhalten wird.

 

Welches ist deine Lieblingsposition?

Auf dem Feld gerne Mitte links, im Leben mal hier und mal dort, beim Yoga am liebsten der schlafende Wal :)

 

Hast du ein Spiel, an welches du dich gerne zurückerinnerst?

Gerne erinnere ich mich zurück an das Spiel in dieser Hinrunde gegen Jever, weil wir da von Anfang an da waren, zusammengehalten und uns unsere 3 Punkte erkämpft haben!

 

Angenommen du könntest eine Superkraft haben, welche wäre das?

Ein adaptives Muskelgedächtnis wäre schon ne coole Sache! Aber mein Favorit wäre immer noch Omnilingualismus - dann bräuchte ich jetzt nicht mehr in der Uni sitzen ;)

 

Welche Sportart würdest du gerne noch einmal ausprobieren?

Ich habe mir jetzt schon länger vorgenommen Kitesurfen auszuprobieren, bin aber bisher leider noch nicht dazu gekommen. Ich plane aber, das kommenden Sommer in Angriff zu nehmen!

 

Vielen Dank für deine Antworten! Zuletzt noch eine sehr wichtige Frage: Beer Pong oder Rage Cage?

Gerne, gerne!

Da ich es lieber entspannt mag, steht definitiv Beer-Pong für mich an erster Stelle - aber mit unserer Mannschaft sollte auch die ein oder andere Runde Rage Cage niemals zu kurz kommen! Also, Prost und na zdrowie!

 

 

Zurück